Staatsanwaltschaft HH und KA –

Die jeweiligen Staats- und Generalstaatsanwaltschaften Karlsruhe und Hamburg haben zu unserer am 04. Januar 2017 beim internationalen Zivil- und Strafgerichtshof in Den Haag bzw. Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte in Strassburg eingereichten Klage und gleichzeitig gestelltem Strafantrag (Link) geantwortet.

Hier finden Sie die jeweiligen Bescheide und unsere Beschwerden.
Staats- und Generalstaatsanwaltschaft Karlsruhe Link
Staats- und Generalstaatsanwaltschaft Hamburg Link

Es ist anzumerken, das weder Karlsruhe noch Hamburg für die Bearbeitung dieses Vorganges gegen die Richter des BGH / BVerfG Karlsruhe zuständig sind.
Die Klage / Anzeige ist nur und ausschließlich auf Europäischer Ebene gestellt worden.

Die Behauptung der Gensta Hamburg eine Strafanzeige beim BKA am 09.01.2017 eingereicht zu haben, entspricht NICHT den Tatsachen.